Hier gibt es Alles rund um die Mitgliedschaft bei der Kolpingsfamilie Rheidt. Es gibt verschiedene Formulare, die online ausgefüllt und sofort an die Kolpingsfamilie Rheidt übertragen werden können.

Unsere aktuell gültige Satzung gibt es hier als pdf-Dokument zum Download.

Hier kann die Mitgliedschaft bei der Kolpingsfamilie Rheidt beantragt werden.

Das Antragsformular besteht aus zwei Teilen:

Die Mitgliedsbeiträge der Kolpingsfamilie richten sich nach dem Alter. Er setzt sich aus einem vom Zentralverband in Köln vorgeschriebenen Anteil und einem in Rheidt verbleibenden Anteil zusammen. Der Rheidter Teil wird zur Durchführung von Veranstaltungen sowohl für die Kolpingjugend als auch für den Gesamt-Verein verwendet. Die aktuell gültigen Beiträge sind in der folgenden Tabelle aufgelistet. Der Beitrag wird per Lastschrift vom Konto abgebucht. Er wird quartalsmäßig erhoben und kann aber auch für ein halbes oder ganzes Jahr gezahlt werden. Die Mitglieder erhalten als Mitgliederzeitschrift das KOLPING-Magazin (für Mitglieder ab 12 Jahren).

Im Zuge der europaweiten Einführung von SEPA (Single Euro Payments Area) wurde auch in Deutschland das bisherige Lastschriftverfahren abgelöst. Seit dem Stichtag 1. Februar 2014 sind nur noch SEPA-Lastschriften möglich. Diese Änderung betraf auch die Rheidter Kolpingsfamilie, die zur Lastschriftzahlung das bisherige deutsche Lastschriftverfahren nutzte.
 
Am 1. Juni 2013 wurde das SEPA-Basis-Lastschriftverfahren für alle Lastschriftzahlungen der Rheidter Kolpingsfamilie eingeführt und wird seitdem auch für den Beitragseinzug genutzt.